Wo kann ich Kryptowährungen erwerben?

Das Kaufen von Kryptowährungen ist erstaunlich einfach. Ist das Prinzip einmal verstanden, dauert es nur wenige Minuten bis Sie Eigentümer von z.B. einem Bitcoin sind. Die größten bzw. die wichtigsten Coins (Bitcoin, Ethereum, Litecoin,..) können unkompliziert über Plattformen wie Coinbase erworben werden. Der Tausch erfolgt also von Fiat-Geld (Euro, Dollar) in Krypto. Die Tausch bzw. Kaufplattformen werden Exchanges genannt.

In diesem Bild sieht man den Verlauf von einem Fiat Geld in Kryptowärungen Hnadel abläuft. Es beschreibt also, wie man mit Euros oder Dollar einen Bitcoin o.ä. kaufen kann.

Wenn speziellere Kryptowährungen (IOTA, Tron,..) erworben werden sollen, ist es notwendig, einen Krypto-Krypto Tausch vorzunehmen. D.h., dass zu erst über einen Fiat-Krypto Tausch z.B. Bitcoins erworben werden müssen, um diese dann auf Exchanges wie Binance gegen andere Coins tauschen zu können. Keine Sorge, selbst wenn bei diesem Erwerb ein extra Schritt notwendig ist, bleibt es sehr einfach und unkompliziert. 

 

In diesem Bild sieht man den Ablauf von einem Fiat zu Krypto und anschließend einen Krypto zu Krypto Tausch. Es wird grafisch dargestellt, dass zu erst ein Bitcoin mit Fiat gekauft werden muss und danach der Bitcoin zu anderen getauscht wird

Den richtigen Exchange finden

Egal, ob Sie nun einen Fiat-Krypto oder einen Krypto-Krypto Tausch vollziehen wollen, der Erwerb läuft immer über mindestens einen Exchange. Die Exchanges sind vergleichbar mit Brokern aus der Aktienwelt und sollen Kauf- und Verkaufsangebote zusammenbringen. Für Sie bedeutet das, dass Sie einen Account bei so einer Plattform anlegen müssen und diesen je nach Anbieter mal mehr, mal weniger verifizieren müssen. Auch bei vielleicht unnötig erscheinenden Schritten ist es nur zu empfehlen, die Anmeldung und Verifizierung, sowie die Absicherungen verantwortungsbewusst zu vollziehen. Es geht im Ernstfall um bares Geld! Nehmen Sie sich also bitte diese paar Minuten Zeit.

Doch welchen Anbieter sollten sie wählen?

Darauf gibt es keine pauschale Antwort, denn jeder Händler hat andere Bedürfnisse und Anforderungen. Klären Sie also vorab, was Ihnen wichtig ist. Als jemand, der häufig handelt, sind die Kosten pro Transaktion natürlich besonders wichtig. Für jemanden, der den allerersten Kauf tätigt und die Coins lange Zeit einfach nur Halten möchte, gelten natürlich andere Bedingungen. Auch ist die Kaufmenge nicht unwichtig, denn bei hohen Beträgen sind einmalige Fixkosten natürlich erträglicher, als variable Gebühren. 

Informieren Sie sich also in unserem Exchange Vergleich und finden Sie ganz individuell den für Sie besten Anbieter!