Sicheres Handeln auf Binance

Auf diesem Bild erkennt man das Logo von der Krypto Exchange Börse Binance

Neben Coinbase ist Binance einer der besten Exchanges auf dem Markt. Binance bietet eine riesige Auswahl an verschiedenen Tradingpaaren. Die Seite glänzt mit einfacher Handhabung und einem guten Kundensupport.

Neben normalen Kauf oder Verkaufsordern, bietet Binance die Möglichkeit Stop-Limit Käufe oder Verkäufe zu tätigen. Diese Funktion ist aber für den Anfänger eher uninteressant.

 

Registrierung

Die Registrierung auf Binance läuft wie bei jedem anderen Exchange auch und ist sehr einfach und unkompliziert. Sie werden zunächst aufgefordert eine E-Mail Adresse anzugeben und ein Passwort auszuwählen. Anschließend müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Danach können Sie sich das erste mal in Ihrem Account einloggen.

Lesen Sie sich die anschließenden Sicherheitshinweise aufmerksam durch. Im nächsten Schritt wird von Ihnen erwartet, eine 2-Faktor-Authentifikation einzurichten. Überspringen Sie diesen Schritte bitte nicht! Anschließend können Sie bereits mit dem Handel beginnen.

 


Mitteleinzahlung

Um ihr aktuelles Guthaben zu überprüfen, wählen Sie den Menüpunkt "Mittel "-> "Guthaben". Dann werden Sie auf die links dargestellte Seite weitergeleitet.

 

1) Im Punkt 1 wird Ihr aktueller Account-Wert dargestellt. Nach Ihrer Anmeldung wird dieser 0 betragen, da Sie ja noch keine Mittel eingezahlt haben.

In diesem Beispiel hat der Account also einen Wert von 144$, der hauptsächlich aus ca. 2000 gespeicherten TRX Tokens resultiert. Ebenfalls tauchen kleine Mengen von CMT und SUB auf.

 

2) Wie die Beschriftung schon sagt, wird hier Ihr Coin-/Tokenbesitz dargestellt. Die Zahl unter dem Punkt "Account Saldo" gibt die Menge der in Ihrem Konto gespeicherten Coins/Tokens an. Kommen neue Werte hinzu, werden diese automatisch oben auf der Liste angezeigt.

 

3) Wählen Sie bei Ihrem Wunschwert "Einzahlungen" um Mittel hinzuzufügen.

Nach dem Sie den Menüpunkt Einzahlungen oder den Button in der Guthaben Übersicht ausgewählt haben, kommen Sie auf diese Seite. 

 

1) Hier können Sie diejenige Währung wählen, die Sie einzahlen möchten. In diesem Beispiel ist es Tron.

 

2) Hier wird Ihnen die Public Adress angezeigt, an die Sie Ihre Coins "überweisen" sollen. Diese dient als Empfänger Adresse bei der Transaktion. Achten Sie darauf, dass Sie für jede Währung eine eigene Adresse besitzen. Überweisen Sie also auf keinen Fall eine andere Währung an diese Adresse!

 

3) Hier können Sie die ehemaligen Einzahlungen nachvollziehen. 


Handel an der Börse

Um nun Handeln zu können, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Börse">"Basic"

 

1) Wählen Sie in diesem Bereich zuerst das Tauschpaar aus, welches Sie verwenden wollen. Die Basis bieten BTC, ETH, BNB und USDT (Stand Anfang 2019, es kommen ständig neue dazu). Achtung, USDT ist nicht der Dollar, sondern der Tether Token! In dem Suchfenster können Sie nun eingeben, welchen Coin oder Token Sie handeln möchten. In diesem Beispiel wurde als Basis BTC gewählt und der Tauschpartner ist Litecoin (LTC).

 

2) In diesem Bereich werden Kauforders erstellt. Wollen Sie also, wie in diesem Beispiel, mit Bitcoins Litecoins kaufen, tragen Sie den Betrag an Litecoins ein, den Sie erwerben möchten. Achtung: Der darüber angegebene Preis bezieht sich auf den Preis in BTC (Preis in Dollar sehen Sie oben links). Sie müssen aber nicht zu dem angegeben Preis kaufen oder verkaufen. Sie können ihn auch justieren. In diesem Fall wird die Order erst ausgeführt, wenn der gewünschte Preis erreicht wird. Kaufen Sie zum aktuellen Marktpreis, wird Ihre Order im Normallfall sofort ausgeführt.

Gleiches Prinzip gilt übrigens auch beim Verkauf rechts daneben.

 

3) In diesem sogenannten Candle Chart Diagramm können Informationen über den Kursverlauf gewonnen und Informationen für eine technische Analyse entnommen werden. Für Anfänger oder "Buy-and-Hold" Anleger ist das natürlich uninteressant.

 

4) Hier sehen Sie das sogenannte Orderbuch. Hier finden Sich alle Kauf und Verkaufsangebote die von den Nutzern eingereicht wurde. Die Börse hat die Aufgabe als "Markler" aufzutreten und die Angebote zu verbinden. Durch diesem Prozess entsteht der aktuelle Marktpreis. Für Anfänger und "Buy-and-Hold" Anleger ist auch diese Funktion vollkommen uninteressant.

Wie Sie sehen, ist die Anmeldung und der Handel auf Binance sehr einfach. Beachten Sie, dass beim Handel und Auszahlen von Coins und Token Gebühren anfallen. Informieren Sie sich vorab über die aktuelle Gebührenstruktur!